Wahrheit - Klarheit - Offenheit
 
 
eine Seite zurück eine Seite vor  Seite ausdrucken

aktuelle Ausgabe:

folge uns auf:

die UN bestellen:
Hier können Sie völlig unverbindlich die UN bestellen, einzelne Ausgaben nachbestellen oder Probeexemplare anfordern.

Werbemittelladen:


Kontakt:
Telefon
+49 208 84 01 32
Mo. - Fr. 14 - 17 Uhr
Postadresse 
UN
Postfach 10 17 06
46017 Oberhausen
Deutschland
E-Post 


 


 
UN 8/2018

Das Märchen von den Einzelfällen

Die alltägliche Manipulation zum Thema Flüchtlingskriminalität ist unerträglich. Ständig werden neue Mittel und Wege gesucht, um die Flüchtlingskriminalität herunterzurechnen und zu verharmlosen.

So lesen und hören wir immer von Einzelfällen. Die Zahlen in dieser UN-Ausgabe hingegen belegen, dass es sich um alles andere als Einzelfälle handelt. Wer künftig noch von Einzelfällen redet, hat entweder seinen Beruf als Journalist/Politiker verfehlt oder belügt die Öffentlichkeit absichtlich.

Dann lesen und hören wir umfangreich vom schweren Schicksal der Täter. Wir wollen und möchten diese Massenverblödung nicht mehr hören und lesen. Uns interessieren die Opfer, ihre Familien und wie künftig unsere Sicherheit gewährleistet werden soll.

Es wird über »Obergrenzen« diskutiert, über »Transitzentren«, die dann politisch korrekt nach Wunsch der SPD »Transferzentren« heißen sollen. Nein, wir fordern die Rückführung der Flüchtlinge in Ihre Heimat, um z.B. in Syrien beim Wiederaufbau des Landes zu helfen!

 

 

Unabhängige Nachrichten • Postfach 10 17 06 • D-46017 Oberhausen •