Page 6 - »Freiheit« im Käfig der Herrschenden? (UN 11/2019)
P. 6

.
                         .
                                                                                    .
             UN 11/2019   Seite 6    www.un-nachrichten.de     UN  Postfach 10 17 06   D-46017 Oberhausen
                                                                             tum. Wie können Sie es wagen?
                                                                            Die Wissenschaft ist seit vierzig
            – ich kann es nicht mehr hören!                                  Jahren eindeutig. Wie können
                                                                             Sie es wagen, immer noch weg-
                                                                             zuschauen und hier zu sitzen und
            So wie viele Bundesbürger von   gänger – bis hin zu Obama – die   zu sagen,  daß Sie genug ma-
            der  »Flüchtlingskrise«  nichts   Werbetrommel rührten, kamen    chen, wenn die nötigen Lösun-
            mehr hören wollen und den Po-   nur wenige hundert Menschen zu   gen immer noch nicht  da sind?
            litikern damit einen Freibrief aus-  »Gretas« Demonstrationen. Dies   Sie sagen, Sie hören uns und
            stellen, funktioniert die Masche   hinderte sie allerdings nicht, auf   verstehen, wie eilig die Lage ist.
            auch bei der »Klimarettung«.    einem dieser Klimaumzüge kräf-   Aber  ganz  egal,  wie traurig  und
            Ähnlich wie bei Fröschen, bei   tig auszuteilen: »Wenn Sie zu der   sauer ich bin, ich will nicht glau-
            denen man das Wasser erst all-  kleinen Gruppe von Menschen      ben, daß Sie wirklich verstanden
            mählich zum Kochen bringt, da-  gehören, die sich von uns be-    haben: Denn wenn Sie wirklich
            mit sie nicht sofort aus dem Topf   droht fühlen, dann habe ich sehr   verstanden hätten, wie ernst die
            hüpfen, wird der Wähler »mode-  schlechte Nachrichten für Sie,   Lage ist,  und sich immer noch
            rat«  für  die  »Klimarettung«  zur   denn das hier ist nur der Anfang.   weigern, zu handeln, dann wä-
            Kasse gebeten. Die Gesetze sol-  Es wird Veränderungen geben,    ren Sie böse. Und ich weigere
            len justiert, sprich die Kosten für   ob Sie es mögen oder nicht.«  mich, das zu glauben.  [...] Sie
            den einzelnen Bürger schrittwei-  Schon klar!  Wer sich ein wenig   lassen uns im Stich, aber die Ju-
            se erhöht werden.               mit dem Thema beschäftigt, dem   gend fängt an zu begreifen, wie

            Ohne  die  Gelbwesten  in  Frank-  ist  seit  langem  bewußt,  daß  die   schwerwiegend ihr Verrat ist. Die
            reich und einer AfD im Bundestag   »Klimakatastrophe«  nur  der  An-  Augen aller künftigen Generatio-
            mit Millionen Wählern im Rücken   fang von »etwas Größerem« sein   nen sind auf Sie gerichtet. Wenn
            würde noch hemmungsloser zu-    soll.                            Sie  uns  erneut  im  Stich  lassen,
            geschlagen und geschröpft. Nur   Klimakatastrophe  –  Klimaflücht-  werden wir Ihnen das nie verzei-
            die Angst vor dem Volk, das ab   linge – Überfremdung Europas    hen. Wir werden Sie damit nicht
            einer gewissen Schmerzgrenze    – Auflösung aller nationalen und   davonkommen lassen.  Hier und
            dann doch auf die Straße gehen   kulturellen Strukturen – Neuord-  jetzt ist der Punkt gekommen, an
            könnte, hält die Verantwortlichen   nung  einer  dann  durchmischten   dem wir die Grenze ziehen. Die
            noch zurück.                    Gesellschaft – Installation einer   Welt wacht auf und Veränderung
                                                                             ist auf dem Weg, ob Sie es wol-
            Der an die Wand gemalte Welt-   »One-World-Regierung«. In die-   len oder nicht.«
            untergang soll uns das Geld aus   ser Reihenfolge soll das geplante
            der Tasche ziehen und gleich-   Szenario abgespult werden.       Nein  Greta, das wollen wir
            zeitig als  Vorwand dienen,  die   Noch deutlicher und als unzwei-  nicht! Jedenfalls nicht die Art
            Gesellschaft im Sinne der »Hin-  felhafte Kampfansage aufzufas-  Veränderung, die deinen Strip-
            tergrundmächte« umzugestalten.  sen war Gretas inszenierte Wut-  penziehern vorschwebt.
            Während  Greta vor den Verein-  rede vor den Vereinten Nationen,   Wir wollen nicht auf dem von
            ten Nationen die Kulturrevolution   hier Auszüge:                Herrn  Morgenthau geplan-
            ausruft,  fordern  Gewerkschafts-  »Wir  werden Sie genau beob-  ten   Kartoffelacker   unsere
            führer wie Bsirske ihre Mitglieder   achten. All das hier ist falsch. Ich   Nahrung  zusammenklauben,
            auf, bei den »Friday-for-Future«-  sollte nicht hier oben sitzen, ich   Steckrüben  ziehen  und  die
            Demonstrationen mitzumachen.    sollte auf der anderen Seite des   von  der  »Wissenschaft« an-
            Was in unserem Land stattfindet,   Ozeans in der Schule sein. Und   empfohlene  Stangenmarga-
            ist eine Kultur-Revolution. Das   doch setzen Sie all ihre Hoffnung   rine essen!
            vorgeschobene Thema »Klima-     in uns junge Menschen. Wie kön-  Diese  »Klima-Wissenschaftler«
            schutz«  ist  eine  Alibiveranstal-  nen  Sie es wagen? Sie haben   haben nämlich festgestellt, daß
            tung, um einen neuen Anlauf zu   meine Kindheit mit Ihren leeren   Butter eine sehr schlechte CO -
                                                                                                         2
            unternehmen,  die  gescheiterte   Worten gestohlen. Und dabei bin   Bilanz haben soll. Pro erzeugtem
            marxistisch-leninistisches Ideo-  ich noch eine der Glücklichen.   Kilo  Butter  sollen etwa 23 Kilo-
            logie  erneut  und dauerhaft  in   Die Menschen leiden,  die Men-  gramm CO  anfallen.
                                                                                      2
            Deutschland und Europa zu eta-  schen sterben, und die Ökosy-    Merken  Sie  was?  Autos,  Häu-
            blieren.                        steme brechen zusammen. Wir      ser, Fleisch, Butter, Kleidung
            Nachdem  Greta in New York      sind am Anfang eines Massen-     – selbst das Kinderkriegen will
            anlandete,  war  das  Interesse   sterbens und Sie reden alle nur   man uns als klimaschädlich
            nicht  viel mehr  als  mäßig.  Ob-  über Geld und erzählen Märchen   verleiden.  Also  aussterben,
            wohl die demokratischen Partei-  vom ewigen Wirtschaftswachs-    um den Planeten zu retten?

                                   PANIK FRISST VERNUNFT AUF!
   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11